Was sind DelfinKinder?

DelfinKinder sind Kinder der heutigen Zeit. Die Kinder der heutigen, neuen Zeit werden in spirituellen Kreisen in verschiedene Gruppen wie Regenbogenkinder, Kristallkinder, Indigokinder, Diamantkinder und noch viele mehr unterteilt.

Ich fragte unsere Tochter, was denn DelfinKinder aus ihrer Sichtweise sind und bekam folgende, kurze Antwort: „Mami, ja, das sind Kinder, die Delfine lieben.“

Für mich sind es ganz normale Kinder unserer heutigen Zeit, die  mit der Wahrnehmung meiner aussersinnlichen Fähigkeiten, die Energie der Delfine ausstrahlen.

DelfinKinder sind Kinder, dessen Seelen in vergangenen Leben Delfine waren und diese Liebe zu den Delfinen tragen sie immer in ihrem Herz. Ihre Verbundenheit ist vergleichbar mit Magie und diese Verbindung wird nie durchtrennt in diesem Leben. Diese Bindung mag vielleicht sogar über dieses Leben hinaus bestehen bleiben.

Mit der Verbindung zu den Delfinen geht es mir nicht nur um die Verbindung zu unseren  Delfinen im Meer. Es gibt auch Delfine in der feinstofflichen Welt, vergleichbar mit Engel. Diese Delfine sind dann Lichtwesen, die mit der Delfinenergie versehen sind. Die DelfinKinder sind auch mit diesen Delfin-LichtWesen innig verbunden.

Die DelfinKinder lieben das Verspielte, die Leichtigkeit, die Freude und die Liebe. Sie haben es sich generell zur Aufgabe gemacht dies alles an die Menschheit zu richten. Um diese Aufgabe umzusetzen, braucht es die Bereitschaft der Menschheit.

DelfinKinder fühlen sich zum Licht der Delfine hingezogen. Es ist das DelfinLicht, das die Delfine mit den Kindern und die Kinder mit den Delfinen verbindet. DelfinKinder sind weise DelfinKinderSeelen und tragen einiges an Wissen in sich.

Botschaft der geistigen Welt: „Diese Erklärung hilft dir dazu, dass du diese Kinder besser einordnen kannst. Ihr Menschen braucht diese Erklärung noch, denn die Worte der Beschreibung geben euch einen Halt, eine Sicherheit und ein Verständnis. In Zukunft solltet ihr aber versuchen diese Kinder im Herzen zu fühlen, nicht im Kopf zu verstehen. Dann werdet ihr auch den Zugang zu eurem Herzen finden.“